Wie kann man seine Arbeit gut machen?

Vor kurzem las ich auf Brand Eins einen Artikel, der sich damit beschäftigte, wie man seine Arbeit gut machen kann. Fazit des Autors war, dass nicht von der Firma verordnete Spaß-Ausflüge, Tischtennisplatten oder kuschelige Leseecken den Angestellten dazu bringen gut zu arbeiten. Ganz andere Faktoren seien dagegen wichtig, wie ein gut ausgestatteter Arbeitsplatz oder Ruhe um sich zu konzentrieren.

Ist es nun sinnvoll die Arbeitsstelle immer mehr in ein zweites Zuhause zu verwandeln und bin ich dadurch wirklich produktiver? In letzter Zeit wurde mir immer klarer, welche Dinge für mich wichtig sind, um eine Arbeit zu machen, die befriedigend ist. Nicht befriedigend für meinen Kunden oder Chef, das ist ein anderes Thema. Nein, zufriedenstellend für mich.

(mehr …)